Philosophie

Qualität kommt nicht von ungefähr, sondern von innen.

Was wir unter hochwertigem Ergänzungsfutter verstehen:

FORTAN bezieht alle seine Rohstoffe überwiegend aus Deutschland und immer in einer Spitzen-Qualität von HACCP-zertifizierten Lieferanten. Transparenz und Kontrolle ist uns wichtig, genauso wie Vertrauen und fairer Umgang mit Partner und Lieferanten.

FORTAN entwickelt im eigenen Labor, um selbst festlegen zu können, was wie womit verarbeitet wird. Selbstverständlich beruht unsere Arbeit und Forschung auf den neuesten ernährungsphysiologischen Erkenntnissen.

Wir pressen und mischen ohne Wärmeeinwirkung, wir führen keine Tierversuche durch und wir stellen Ergänzungsfutter her, das der strengsten Pharma- und Lebensmittelqualität entspricht.

Was wir mit artgerechter Ernährung meinen:

FORTAN bietet Ergänzungsfutter nach dem Vorbild der Natur, denn wir wissen: Was die Natur in Jahrmillionen erschaffen hat, kann vom Menschen nicht in wenigen Jahrzehnten nachgemacht oder gar besser werden. Die Natur ist unser Vorbild.

FORTAN bietet ausschließlich Ergänzungsfutter, das frei ist von:
- Soja, weil Soja unbemerkt gentechnisch verändert worden sein kann
- künstlichen Geschmacksverstärkern
- künstlichen Farbstoffen
- Konservierungsstoffen

Wir versorgen Ihr Tier mit allen notwendigen Mineralien, Vitaminen und Spurenelementen, die beim Fertigfutter nicht ausreichend zugeführt werden. Das passiert z. B. wenn das Tier aufgrund von Übergewicht nicht mit der empfohlenen Futtermenge gefüttert werden kann (Diät-Effekt).
Aber auch tragende und laktierende Hündinnen und Katzen haben einen erhöhten Bedarf, der nicht alleine durch die Verabreichung von Fertigfutter gedeckt wird. Auch alternde Hunde ab dem siebten Lebensjahr haben einen höheren Vitaminbedarf, der in Seniorfuttern (nur im Proteingehalt reduziert) nicht ausreichend enthalten ist. Hier hilft artgerechtes Ergänzungsfutter von FORTAN.

Und FORTAN (Calciumcitrat und Calcium 40) gleicht den bedarfsorientierten Calciummangel, der bei Selbstzubereitung mit Frischfleisch (B.A.R.F.) oftmals entsteht, aus und verhindert so die gefährliche Entmineralisierung des Knochens.

// ]]>