Aufbau & Leistung

Aufbau & Leistung

 

Gerade unser Hund – von Natur Fleisch- wie Aasfresser – ist seiner natürlichen Nahrung, überwiegend das Fleisch und Blut frisch gejagter Tiere, sehr stark entfremdet. Nur die natürliche Nahrung gab dem Hund alle für ihn lebenswichtigen, biologischen Wirkstoffe.Diese sind heute selbst im allerbesten, frischen Muskelfleisch der Schlachttiere nicht mehr voll enthalten – schon gar nicht in gekochtem, getrocknetem, konserviertem Futter. Eine Unterversorgung führt dann zu Entwicklungsstörungen, zu Leistungsabfall und Zuchtverlusten.

Fertigfutter (Dose und Trockenfutter) oder auch selbst zusammengestellte Rationen aus Fleisch, Innereien, Getreide usw. bieten keine Garantie, dass der tägliche Bedarf des Hundes an allen wichtigen Nährstoffen gedeckt ist. Auch Erkrankungen und irreparable Mangelerscheinungen können durch nicht optimales Futter gefördert oder verursacht werden.

Gitter  Liste 
Gitter  Liste 
// ]]>